Etwa ein Jahr nach meiner Japanreise veröffentliche ich nun meinen letzten Eintrag. Entschuldigt bitte die Verspätung. Die letzten beiden Tage verbrachte ich in der Metropole Tokyo, der grössten Stadt der Welt. Jedoch ist sie nicht meine Lieblingsstadt, für das ist sie mir einfach zu gross.

Austauschsemester Japan 2018 · 15. November 2018
Miyajima ist eine Insel vor Hiroshima. Sie ist bekannt für ihr grosses rotes Torii und den dazugehörigen Schrein.

Austauschsemester Japan 2018 · 20. Juli 2018
Endlich komme ich wieder dazu über meine Japanreise zu berichten. Die dritt letzte Destination war Hiroshima. Hiroshima ist eine der eindrücklichsten Städte von Japan. Sie ist voller Leid und Emotionen, aber auch von unbeugsamen Willen etwas neues zu schaffen.

Austauschsemester Japan 2018 · 04. Juni 2018
Nach dem Vulkan ging es in die Onsen-Stadt schlecht hin, Beppu. Beppu ist berühmt für die vielen Onsen und für die 8 Höllen.

Austauschsemester Japan 2018 · 03. Juni 2018
Mein nächstes Ziel war Aso. In dieser Gegend gibt es den aktivsten Vulkan von ganz Japan und ich, ich konnte bis zum Krater gehen. Ein einmaliges Erlebnis.

Mein nächstes Reiseziel war Kumamoto. Kumamoto ist für seine wunderschöne Burg bekannt, leider wurde diese aber beim Erdbeben von 2016 beschädigt.

Am Montag, 28. Mai 2018 gingen meine Ferien los. Meine erste Etappe war Kagoshima. Kagoshima liegt auf der Insel Kyushu, der südlichsten der vier Hauptinseln von Japan.

In der letzten Woche hatte ich noch meine Abschlussprüfungen, insgesamt waren es vier, meine Abschlusszeremonie und der Abschied von meinen Kolleginnen.

Diese Woche war geprägt von traurigen und freudigen Erlebnissen. Sie startete mit der Beerdigung meiner Grossmutter und endete mit einem japanischen Banquet.

In dieser Woche hatte ich zwei Präsentationen. Eine über meine Aufsatz Geisha und Tayu und die andere über den Business Plan. Zu dem ging es in dieser Woche zurück in die Schweiz.

Mehr anzeigen